RFID ist in den letzten Jahren weit verbreitet und wurde für die Bezahlung von Mautstraßen, als Zugangskarte für Büros und in einigen Ländern wie Japan sogar zur Identifizierung von Pässen eingesetzt. Aber was macht ein RFID-Kartenlesegerät so gut? Nun, es bietet eine kostengünstige, effiziente und zuverlässige Möglichkeit, Daten zu erfassen und zu lesen. Heute werden wir einige der folgenden Punkte besprechen beste RFID-Kartenleser die heute auf dem Markt erhältlich ist.

Aber lassen Sie uns zunächst ein paar Dinge besprechen...

Wie funktioniert ein RFID-Lesegerät?


Genau wie der Barcode funktioniert auch RFID oder Radio Frequency Identification fast genauso. Sie identifiziert den Standort und die Informationen der gekennzeichneten Artikel. Anstelle von Laserlicht zum Lesen der Barcodeinformationen werden bei RFID jedoch Niederfrequenz-Funkwellen zum Erfassen und Speichern von Daten verwendet.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie das Lesen einer RFID-Karte tatsächlich abläuft, gehen Sie wie folgt vor.

Bei der Erfassung von RFID-Daten liest das Sende-/Empfangsgerät eindeutige Funkfrequenzen und sendet sie an den RFID-Tag, auf dem die Daten gespeichert sind. Um nun die Daten aus dem RFID-Tag zu lesen, werden die Identifikationsdaten von einem im RFID-Tag gespeicherten Mikrochip übertragen und an das RFID-Lesegerät gesendet.

 

7 (BEST) RFID-Kartenlesegeräte


#1: LANMU Hochfrequenz-Kartenleser (125 kHz berührungsloser Näherungssensor)

Keine Produkte gefunden.

Was uns am meisten an dem LANMU RFID-Kartenleser gefallen hat, ist, dass er günstig ist. Aber auch wenn das Kartenlesegerät billig ist, bekommt man immer noch eine ordentliche Leistung. Das LANMU RFID-Kartenlesegerät verfügt über eine schnelle und berührungslose Radiofrequenz-Identifikation und kann RFID-Karten in einem Abstand von 0-8 cm erkennen. Es passt sich an ein mikroelektronisches RF-Modul an, das mit mehreren Betriebssystemen kompatibel ist, ohne dass Treiber benötigt werden. Sie können den LANMU RFID-Kartenleser auf Amazon für $10 erhalten.

#2: RFID NFC Lesegerät Writer 13.56MHZ USB Kontaktlos/Kontakt Smart Card Leser

YIQing S9-BU-13-00 RFID NFC Leser...
31 Bewertungen
YIQing S9-BU-13-00 RFID NFC Leser...
  • 【Produktmerkmale】:Dual-Interface Smart-IC-Kartenleser, unterstützt kontaktlose IC...
  • 【Support system】:Windows 2K、XP、2003、Vista、Linux、WIN7 / 8 / 10、Win...
  • 【Verpackung und Entwicklungskits】:1 Reader Writer + 2pcs(4442 Cards) +...

Dieser Kartenleser ist ein NFC- und Smart-IC-Kartenleser mit zwei Schnittstellen das sowohl kontaktbehaftete als auch kontaktlose IC-Karten unterstützt. Es ist kompatibel mit den meisten Windows-Versionen von Windows XP bis zu Windows 10. Allerdings hat es keine Unterstützung für macOS, aber kompatibel mit Android-Handys. Bei der Kartenerkennung kann es RFID-Karten mit einer Länge von 0-50 mm erkennen und hat eine Arbeitsfrequenz von 13,56 MHz. Sie können diese RFID / NFC-Kartenleser und Schreiber auf Amazon für $60 kaufen.

#3: TOPINCN RFID-Lesegerät/Scanner

Lesegerät Karte ID TOPINCN RFID Karte...
27 Bewertungen
Lesegerät Karte ID TOPINCN RFID Karte...
  • 【SUPPORT】- Unterstützt ISO 14443 Typ A und B, FeliCa und 4 NFC (ISO / IEC 18092)...
  • 【KOMPATIBEL MIT】- PC / SC CCID kompatibler Kartenleser. ACR122U ist kompatibel mit...
  • 【SCHNELLE LESE- UND SCHREIBGESCHWINDIGKEITEN】- Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten sind schnell und genau,...

Das letzte Gerät auf unserer Liste ist der TOPINCN Radio Frequency Identification Kartenleser. Es ist ein kompaktes Plug-and-Play-Gerät, das die Interoperabilität mit mehreren Geräten gleichzeitig unterstützt. In Bezug auf die Leistung, die TOPINCN RFID-Leser kann bis zu 424 Kilobytes pro Sekunde erreichen für die schnelle Identifizierung von RFID-Tags. Der Kartenleser verfügt über eine eingebaute Antenne für die kontaktlose Identifizierung mit einem maximalen Abstand von 50 mm. Der TOPINCN RFID-Leser ist nicht nur ein RFID-Leser, sondern kann auch als NFC-Kartenleser eingesetzt werden. Der TOPINCN Kartenleser ist erhältlich auf Amazon für $47.

#4: D-Logic uFR Classic - RFID, NFC Lesegerät Schreiber

Keine Produkte gefunden.

Dieses RFID-Kartenlesegerät von D-Logic ist zwar etwas teurer, aber dafür bekommt man eine Menge Funktionen. Es hat Unterstützung für mehrere SDK und kompatibel mit den meisten Windows-Versionen, macOS, Android und sogar Raspberry Pi. Was die unterstützten Kartentypen angeht, ist der D-Logic Reader kompatibel mit MIFARE Mini, MIFARE Classic 1K, MIFARE Classic 4K, MIFARE Ultralight, MIFARE DESFire und MIFARE Plus. Sie können den D-Logic uFR Classic RFID-Kartenleser und -Schreiber erhalten auf Amazon für $70 und wird mit kostenlosem technischen Support geliefert, der Ihnen bei der Einrichtung des Geräts hilft.

#5: Handgerät RFID 125KHz Kartenleser-Schreiber 

Keine Produkte gefunden.

Was die Kompatibilität betrifft, so ist die Handgehaltenes RFID-Kartenlesegerät deckt eine Vielzahl von RFID-Tags ab. Es ist kompatibel mit versteckten Proximity-Karten, RFID 125khz, ID EM4100, T5577 Karte und Keyfobs. Diese Handheld-RFID-Kartenleser hat einen niedrigen Stromverbrauch und kann reicht für bis zu 2000 Scans mit 2 Batterien. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem 2 Schlüsselanhänger und eine leere Schlüsselkarte, damit Sie sofort loslegen können.

#6: RFID-Lesegerät-Schreibgerät-Kopierer für beide 125KHz Proximity-Karten der Familie 1326

Keine Produkte gefunden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem RFID-Kartenlesegerät mit mehreren Funktionen sind, sollten Sie dieses Hochfrequenz-Lesegerät in Betracht ziehen. Dieses Kartenlesegerät kann nicht nur Daten von RFID-Tags lesen, sondern auch Kopieren der genauen Informationen von einem RFID-Tag auf einen anderen. Es wird mit zwei AAA-Batterien betrieben und ist mit den RFID-Karten EM4100, 1346, 1326 und 10301 kompatibel. Sie können den RFID-Leser-Schreiber-Kopierer erhalten auf Amazon für $26 und wird mit 5 Stück leeren RFID-Schlüsselanhängern geliefert.

#7: XCSOURCE 13.56MHz USB Smart IC Karte RFID Leser

Das XCSOURCE RFID-Kartenlesegerät ist eine weitere gute Option, wenn Sie nach einem preisgünstigen RFID-Lesegerät suchen. Preis: $13 erhalten Sie ein 13,56 MHz RFID-Lesegerät mit einem 1,3 Meter langen USB-Kabel. Das XCSOURCE-Kartenlesegerät wird häufig in Büroeingängen, Hotelschlössern, Computerzugängen und Bibliotheken eingesetzt. Für die Lesedistanz ist der Kartenleser kann einen RFID-Tag in einem Radius von 0-8 cm erkennen.

 

Allgemeine Anwendungen von RFID-Lesegeräten


Wenn Sie sich fragen, wie RFIDs in der Praxis eingesetzt werden, finden Sie hier einige Bereiche, in denen RFID-Etiketten verwendet werden.

  • Inventarverwaltung - In großen Lagern werden RFID-Karten zur Identifizierung und Verfolgung von Warenbewegungen in und aus dem Lager verwendet.
  • Dokumenten- und Aktenverfolgung - Einige Büros setzen heute die RFID-Technologie für ihre Dokumenten- und Aktenverwaltung ein. Sie verwenden RFID, um nachzuverfolgen, wer Büroakten ausgeliehen hat und wann sie ausgeliehen wurden.
  • Bibliotheksautomatisierung - Ähnlich wie beim Konzept der Dokumenten- und Aktenverfolgung verwenden Bibliotheken RFID-Karten, um die Bewegung von Büchern innerhalb und außerhalb der Bibliothek zu verfolgen.
  • Mautstraßen-Zahlung - Auf mautpflichtigen Straßen ist es immer ein Problem, wenn eine große Anzahl von Fahrzeugen an den Mautstellen ansteht, um zu bezahlen. Um dieses Problem zu lösen, verwenden die Mautunternehmen in den Fahrzeugen angebrachte RFID-Etiketten, um die Zahlungen der Fahrer entgegenzunehmen.
  • Parken - In modernen Einkaufszentren und auf Parkplätzen werden auch RFID-Karten eingesetzt, um die Daten Ihres Fahrzeugs und den Zeitpunkt der Einfahrt in den Parkbereich zu erfassen. Auf diese Weise kann die Parkgebühr ermittelt werden, die Sie bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus bezahlen müssen.

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden und Kollegen 🙂

 


Verwandte Artikel:

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnittlich: 5]